FSV Oppenheim ist erster Clubpartner des 1. FSV Mainz 05!

Mehr als Fußball

FSV Oppenheim ist erster Clubpartner des 1. FSV Mainz 05!

4. Mai 2022 Aktuelle Infos Clubpartnerschaft 05er Vereinsheim Vorstand 0

Der FSV Oppenheim ist offizieller Clubpartner des Bundesligisten aus Mainz!

Am Mittwoch, dem 04.05.2022 begrüßten die beiden Vereinsvorsitzenden Gerhard – Gerdi – Horn und Andreas Spira freudig die beiden Offiziellen des 1. FSV Mainz 05, Oliver Hoch und der legendäre Klaus Hafner, im Vereinsheim neben dem fast fertig sanierten Kunstrasenplatz der Landskronarena.

Unser FSV ist aus vielen, vielen regionalen und überregionalen Vereinen, die sich als Clubpartner der 05er beworben haben, durch die Mainzer ausgewählt worden. Wir sind übrigens der ERSTE Clubpartner der 05er, da wir uns als allererster Verein dort für eine solche Partnerschaft beworben haben! Ein Eintrag in den Geschichtsbüchern ist uns somit schon einmal sicher.

Oliver Hoch bedankte sich für den herzlichen Empfang in Oppenheim und betonte die Wichtigkeit dieser Clubpartnerschaft für beide Vereine. Die Mainzer wollen sich wieder verstärkt regional engagieren und entsprechend weiterentwickeln. Der Bundesligist möchte sich intensiver in der Region verankern. Von daher freut sich der große FSV über die Clubpartnerschaft mit dem kleineren FSV in unmittelbarer Nähe zur Landeshauptstadt. Einer erfolgreichen Zusammenarbeit mit vielen gemeinsamen Projekten, intensivem Austausch und emotionalen Erlebnissen sehen die 05er mit großer Vorfreude entgegen.

Gerdi Horn ließ es sich dann nicht nehmen, Klaus Hafner noch nachträglich zu dessen gestrigem Geburtstag mit einer Flasche FSV-Sekt zu gratulieren. Anschließend bekamen die beiden Offiziellen noch einen Jubiläumsschal des FSV Oppenheim überreicht. Gerhard bekräftigte seinerseits den enormen Stellenwert der Partnerschaft für unseren FSV Oppenheim – gerade jetzt im Jubiliäumsjahr 75+2!

Um die Clubpartnerschaft zu besiegeln, übergaben Oliver Hoch und Klaus Hafner dem Vereinsvorsitzenden einen Wimpel der Clubpartnerschaft und ein edles Metallschild für das Vereinsheim.

Oliver Hoch, Gerhard „Gerdi“ Horn und Klaus Hafner besiegeln die Clubpartnerschaft

Oliver und Klaus übergaben anschließend ein großes Mesh-Banner für die Landskronarena. Das kann sich sehen lassen!

Beim gemütlichen Plausch nach dem offiziellen Teil erzählte Klaus Hafner noch ein paar tolle Anekdoten aus dessen Zeit als Jugendtrainer und Stadionsprecher. Man merkte, dass er nach wie vor mit Leib und Seele dem Sport verpflichtet ist.

Die 05er verabschiedeten sich mit dem Ausblick auf viele interessante Aktivitäten, die in der nächsten Zukunft auf den FSV Oppenheim zukommen werden.

Wir freuen uns schon sehr darauf! Auf gute Zusammenarbeit!