FSV Oppenheim wird 75 Jahre alt

Mehr als Fußball

FSV Oppenheim wird 75 Jahre alt

14. Februar 2020 Uncategorized 0

VRM Lokal Online

Von Andreas Spira

OPPENHEIM. „Das wird ein Riesen-Jahr für unseren Verein und unsere Mitglieder!“, freute sich der 1. Vorsitzende des FSV Oppenheim 1945 e.V., Gerhard „Gerdi“ Horn während einer der letzten Vorstandssitzungen im Jahr 2019.
Der Fußballverein wird in diesem Jahr 75 Jahre alt und dies wird über das Jahr verteilt mit verschiedenen Aktivitäten gebührend gefeiert.
Den Auftakt bildet die Teilnahme am Dienheimer Fastnachtsumzug am 22.02.2020 mit dem tollen Wagen der Montagskicker, die „Mokis“, und einer großen Fußgruppe, bestehend aus allen Jugendmannschaften, Aktivenmannschaften und dem Vorstand. Die Mokis nehmen in diesem Jahr zum letzten Mal am Umzug teil, wobei sie in den letzten 25 Jahren fester Bestandteil des Fastnachtsumzuges waren.
An den Umzug schließt sich ab 14.11 Uhr die legendäre After-Umzugsparty im Vereinsheim des FSV an der Landskron-Arena an – Eintritt frei!
Herausragend im Jubiläumsjahr dürfte zweifelsohne die Festwoche sein mit akademischer Feier, dem Auftritt des Energiebündels Woody Feldmann am Vortag des Op(p)en-Run am 27.06.2020 (Tickets sind über die Hotline 06133/571117 oder allen bekannten Vorverkaufsstellen verfügbar) und dem Hauptevent des Jahres, dem dritten Op(p)en-Run Benefizlauf am 28.06.2020 mit ca. 1200 erwarteten Läuferinnen und Läufern.
Weitere Veranstaltungen sind in Planung, u.a. auch ein Sommerfest im August und diverse Fußball-turniere.
Der FSV Oppenheim freut sich auf zahlreiche Besucher zu den Veranstaltungen.
Freiwillige Helfer sind – auch gerade während der Großveranstaltung Op(p)en-Run – gerne gesehen. Interessenten melden sich bitte beim Vorstand des FSV (1.Vorsitzender@fsv-oppenheim.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.